Skip to main content

Familieninitiative des Landkreises Zwickau

Dem Landkreis Zwickau ist es wichtig, dass Familien gemeinsam etwas unternehmen, ihre Heimat besser kennen lernen und sich in ihrem Umfeld willkommen fühlen. Dazu möchten der Landkreis Zwickau und auch das WEBALU Hallen- und Freibad mit dieser Initiative beitragen.

Inhaber des Familienpasses des Freistaates Sachsen mit Hauptwohnsitz im Landkreis Zwickau erhalten auf Antrag durch den Landkreis Zwickau pro Kalenderjahr jeweils drei Gutscheine.

Dazu gehören Familien, die mit mindestens drei kindergeldberechtigten Kindern in häuslicher Gemeinschaft leben, Alleinerziehende, die mit mindestens zwei kindergeldberechtigten Kindern in häuslicher Gemeinschaft leben, und Familien mit einem kindergeldberechtigten schwerbehinderten Kind (mind. 50% Grad der Behinderung (GdB).

Die Gutscheine gelten jeweils für das Ausgabejahr.

Wie funktioniert der Besuch mit dem Familienpass?

Das WEBALU Hallen- und Freibad gestattet den Inhabern eines Familienpasses bei Vorlage ihres gültigen Passes und der Abgabe eines Gutscheins einen Nachlass von 2 Euro pro Besuch und Person auf alle Eintrittspreise.

Beim Lösen eines Familientarifs gewährt das WEBALU Hallen- und Freibad im Rahmen der Familieninitiative einen maximalen Gesamtnachlass von 8 Euro für 4 Personen mit je einem Gutschein.

Die Gewährung eines Nachlasses durch den Familienpass bei gleichzeitiger Gewährung des Rabattes durch die SilberstromCard ist nicht möglich.

Wo erhält man die Gutscheine?

 In den Bürgerservicestellen des Landratsamtes in:

- Glauchau, Gerhart-Hauptmann-Weg 2
- Hohenstein-Ernstthal, Dr.-Wilhelm-Külz-Platz 5 (Sparkassengebäude)
- Limbach-Oberfrohna, Jägerstraße 2a
- Werdau, Königswalder Straße 18
- Zwickau, Werdauer Straße 62

 

Infobroschür Familieninitiative